IQOS reparieren und ersetzen

Nov 3, 2020

IQOS defekt? Reparieren und ersetzen

Nur hochwertige Materialien kommen bei der Herstellung von IQOS-Geräten zum Einsatz. Dennoch kann es passieren, dass mal etwas nicht funktioniert oder zu Bruch geht – es handelt sich schließlich um ein elektronisches Gerät. Die beste Vorsorge sind eine sorgfältige Behandlung sowie regelmäßige Pflege und Reinigung. In diesem Beitrag erfahren Sie so einiges über häufige Probleme mit IQOS und die Möglichkeit, Ihr IQOS reparieren oder ersetzen zu lassen.

 

Vorab: Bitte versuchen Sie nicht, Ihr IQOS-Gerät selber zu reparieren.
Der Erwerb und und die Registrierung eines IQOS-Geräts ist mit einer Garantie, einem umfassenden technischen Service und einem internationalen Kundendienst verbunden. Unsere ExpertInnen stehen Ihnen bei allen Problemen, die Ihr Gerät betreffen, zur Verfügung.
Um Ihr Gerät nicht irreparabel zu beschädigen, legen wir Ihnen nahe, nicht zu versuchen, es selber zu reparieren oder inoffizielle Dienstleister damit zu beauftragen. Andernfalls etwaige Garantieansprüche verfallen.

 

Was tun, wenn Ihr Gerät ein Problem hat?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr IQOS wirklich ein Problem hat. Das geht ganz einfach, indem Sie den Leitfaden zur Fehlerbehebung Schritt für Schritt durchgehen:

Wenn Ihr IQOS nach Befolgung aller in unserem Online-Fehlerdiagnose-Tool angegebenen Schritte immer noch nicht einwandfrei funktioniert, empfehlen wir Ihnen, sich über einen unserer Supportkanäle an das IQOS Care Team zu wenden oder den nächstgelegenen IQOS Retail Partner aufzusuchen.

Wir sind erreichbar über:

  • Live Chat, wo Sie uns eine Nachricht senden können und wir Ihnen umgehend antworten. Besuchen Sie dazu die IQOS-Website – in der rechten unteren Ecke des Bildschirms finden Sie das Live-Chat-Symbol. Unser Live Chat ist von Montag bis Sonntag jeweils von 9 bis 21 Uhr verfügbar.
  • E-Mail, indem Sie uns Ihre Probleme mit IQOS über [email protected] schriftlich mitteilen können. Dieser Dienst ist ebenso von Montag bis Sonntag, von 9 bis 21 Uhr verfügbar.
  • Sie können außerdem unsere kostenlose Hotline 0880 90 10 10 91 anrufen – ebenfalls von Montag bis Sonntag von 9 bis 21 Uhr.
  • Sie wollen Ihr IQOS persönlich begutachten lassen? Suchen Sie im Store Finder auf unserer Website nach IQOS Retail Partner in Ihrer Nähe.

 

Häufige Probleme mit IQOS

Die zwei am häufigsten auftretende Probleme mit IQOS Geräten sind:
- Ein beschädigtes Heizblatt: Das Keramikheizblatt ist das Herzstück von IQOS und der empfindlichste Teil. Durch unsachgemäßen Gebrauch oder falsche Reinigung kann es beschädigt werden. Wenn die Spitze fehlt, verdreht oder gebrochen ist, funktioniert Ihr IQOS nicht einwandfrei. Lesen Sie hier nach, was Sie tun können, wenn Sie befürchten, dass das Heizblatt defekt ist.
- IQOS lässt sich nicht einschalten: Befolgen Sie die in der IQOS-Bedienungsanleitung angegebenen Schritte, um Ihr Gerät zurückzusetzen. Wenn es sich trotzdem nicht einschalten lässt, setzen Sie sich bitte mit unserem IQOS Care Team in Verbindung oder wenden Sie sich an den nächstgelegenen IQOS Retail Partner.

 

Warum Sie bei IQOS keine Ersatzteile bekommen?

Alle Bestandteile des IQOS-Geräts werden nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards hergestellt. Ersatzteile wie Batterien oder Heizblätter bieten wir allerdings nicht separat an. Warum das so ist?
IQOS ist das Ergebnis langjähriger Forschung, in der die revolutionäre Heat-not-Burn Technologie entwickelt wurde. Dabei wird Tabak nicht verbrannt, sondern bei konstanter Temperatur von etwa 350°C erhitzt. Um eine korrekte Funktion zu gewährleisten, verfügt IQOS über komplexe Bestandteile. Es ist ein langlebiges elektronisches Gerät mit einer leistungsstarken Energiequelle. Darüber hinaus werden für das Heizblatt, dem Herzstück des Geräts, empfindliche, hochentwickelte Keramikkomponenten sowie Platin-, Silber- und Goldelemente verwendet. Kurz gesagt: IQOS ist ein kleines Meisterwerk, in dem alles aufeinander abgestimmt ist. Und das nur von qualifizierten ExpertInnen, die sich damit auskennen, begutachtet und repariert werden kann. Sollte Ihr Gerät Probleme machen, lassen Sie es nur vom offiziellen technischen IQOS-Service prüfen. Wenden Sie sich dazu an das IQOS Care Team oder einen IQOS Retail Partner

 

Kann ich das Zubehör selber auswechseln?

Wir bieten zwar keine separaten Ersatzteile an, aber Zubehör, das Sie selber tauschen können.
Je nach Modell gibt es einiges an Zubehör: Zum Beispiel können Sie die Kappe Ihres Gerätes oder die Türabdeckung des IQOS 3 Pocket Chargers austauschen. Um zu sehen, welche Elemente Sie selber auswechseln können, werfen Sie einen Blick hier:

 

Express-Austausch-Service: Schneller Ersatz für Ihr defektes IQOS

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Gerät haben, wenden Sie sich an unser IQOS Care Team unter 0800 90 10 91 (innerhalb Österreichs kostenlos). Wenn Ihr Gerät noch unter Garantie steht und Ihr Problem damit abgedeckt ist, bieten wir Ihnen gerne ein Ersatzgerät über unseren Express-Austausch-Service an, bei dem Ihr Gerät im Deckungsfall meist innerhalb von 3 Stunden ausgetauscht wird.
Auch wenn Sie sich gerade nicht in Österreich befinden, hilft Ihnen unser IQOS Care Team in vielen anderen Ländern mit unserer IQOS International Assistance bei Problemen gerne weiter.