AKTUELLES
IQOS vs E-Zigarette

IQOS versus E-Zigarette

IQOS ist keine E-Zigarette, sondern ein Tabakerhitzer. Es handelt sich in beiden Fällen um rauchlose Alternativen für Erwachsene, die sonst weiter rauchen oder andere Nikotinprodukte verwenden würden. Beide erzeugen keinen Rauch und keine Asche. Allerdings gibt es auch ein paar Unterschiede. Der größte besteht darin, dass IQOS keine Flüssigkeiten zum Verdampfen bringt wie eine E-Zigarette: IQOS erhitzt Tabak.

Was sind E-Zigaretten und wie funktionieren sie?

E-Zigaretten sind elektronische Geräte, die ebenso eine rauchfreie Alternative zu Zigaretten darstellen. Im Allgemeinen werden sie von einem Akku gespeist und erhitzen Flüssigkeiten, um ein Aerosol zu erzeugen: den Dampf. Die Flüssigkeiten haben verschiedene Geschmacksrichtungen und können Nikotin enthalten.
Es gibt viele Arten von E-Zigaretten. Sie unterscheiden sich in Größe, Leistung, Anpassungsoptionen und sogar in ihrer Wiederverwendbarkeit, denn manche sind Einwegprodukte. Die meisten der elektronischen Zigaretten arbeiten jedoch nach dem gleichen Prinzip und verfügen über ähnliche Komponenten.

Das Prinzip der E-Zigarette.

E-Zigaretten erhitzen und bringen Flüssigkeiten in einem breiten Temperaturbereich von 100°C bis 250°C zum Verdampfen. Die Flüssigkeiten befinden sich in einem Tank. Kommen sie mit dem akkubetriebenen Heizelement in Kontakt, verdampfen sie. Der Dampf wird dann durch ein Mundstück aus dem Gerät „gezogen“.

Die Komponenten der E-Zigarette.

Der Akku: Die Energiequelle für das gesamte Gerät. Sie versorgt das Heizelement und die elektronischen Komponenten mit Strom. In den meisten Fällen ist sie wiederaufladbar.

Der Tank: Der Behälter, in dem die Flüssigkeit aufbewahrt wird, bis sie zur Heizkammer gelangt. Einige E-Zigaretten verwenden dafür Kapseln.

Die Flüssigkeit: Die Mischung, die in der E-Zigarette verdampft. Obwohl es viele Varianten von Flüssigkeiten, die auch als „Liquids“ bezeichnet werden, gibt, enthalten sie normalerweise Propylenglykol, Glycerin, Nikotin, Aromen und verschiedene Zusatzstoffe.

Das Heizsystem: Jene Komponenten, die dafür sorgen, dass die Flüssigkeit zum Heizelement gelangt, wo sie erhitzt wird und verdampft. Die meisten E-Zigaretten verwenden ein „Docht- und Spulensystem“. Der Docht saugt die Flüssigkeit auf natürliche Weise an und bringt sie zur Metallspule, wo die Flüssigkeit erhitzt wird.

Die Sensoren und elektrischen Komponenten: Diese steuern das Heizsytem und den Betrieb des Geräts. Sie reichen von einfachem Drücken zum Aktivieren von Tasten, LEDs und Batterieanzeigen.

Das Mundstück: Die Kammer oder der Kanal, in dem die verdampfte Flüssigkeit aus dem Gerät gezogen wird.

Was ist IQOS und wie funktioniert es?

IQOS ist ein Tabakerhitzer, der von Philip Morris International entwickelt wurde und ein innovatives Tabakheizsystem namens Heat-Not-Burn Technologie verwendet. Diese Art der Technologie erhitzt Tabak, anstatt ihn zu verbrennen. Zweiteres passiert bei Zigaretten.
Bei IQOS werden geeignete Tabaksticks in das Gerät eingeführt, wo ein Heizblatt sie von innen erhitzt. Der Tabak wird dabei nicht verbrannt wie bei Zigaretten, sondern er wird erhitzt auf maximal 350°C.
Diese Temperatur ist viel niedriger als bei Zigaretten – da erreichen die Temperaturen auch schon über 600°C. Während sowohl E-Zigaretten als auch IQOS rauchfreie Alternativen sind, ist der Unterschied von IQOS, dass damit Tabak erhitzt wird, allerdings ohne Feuer, Asche und Rauch. Und ohne Ihre Mitmenschen durch unangenehme Gerüche übermäßig zu stören. Die Verwendung von IQOS ist nicht risikofrei, doch enthält das bei der Erhitzung von Tabak mit IQOS freigesetzte Aerosol im Vergleich zu Zigarettenrauch durchschnittlich 95% weniger Schadstoffe*.

 

WICHTIGE INFORMATION: IQOS IST NICHT RISIKOFREI.

 

*Durchschnittliche Reduktion der Konzentration einzelner schädlicher Substanzen (9 von der WHO identifizierte, sog. „priority toxicants“) bei IQOS im Vergleich zum Rauch einer Referenzzigarette (3R4F); Erfassung mit dem Intense Smoking Regime (Intensiv-Rauch-Regime) von Health Canada ohne Berücksichtigung von Nikotin.

Die Verwendung dieses Produkts ist nicht risikofrei und liefert Nikotin, das süchtig macht. Nur für den Gebrauch durch Erwachsene.